fbpx

Dein 3-teiliges Scrivener Training

Und das erwartet dich:

Video 1:

GROSSE PROJEKTE VERWALTEN: Alle Dokumente an einem zentralen Ort. Nie mehr nach deinen Dokumenten suchen!

Kürzlich habe ich jemanden gefragt, warum sie Scrivener gekauft hat. Die Antwort lautete: »Ich möchte Ordnung in meine Textdateien bringen und nach Themen ordnen. Ich werde über kurz oder lang ein (Sach)-Buch schreiben und möchte endlich ein intelligentes Textverarbeitungssystem.«

Mir ging‘s damals ähnlich. Deshalb zeige ich dir in diesem Video, wie ich meine Notizen vor Scrivener organisiert habe (oder auch nicht) und wie man das Ganze nun mit Scrivener machen könnte.

Video 2:

SCRIVENER IST NUR EINE AUTORENSOFTWARE? NEIN!: Finde raus, was du sonst noch mit Scrivener machen kannst!

Ich weiß, ich weiß, du hast dir Scrivener angeschafft, weil du dir davon erhoffst, dein Buchprojekt noch besser zu organisieren. Schließlich soll das Ding auch mal raus an die frische Luft, nicht wahr?

Trotzdem kann Scrivener viel mehr. Denn genau die Superkräfte, die Scrivener zur absoluten Autorenwaffe machen, sorgen dafür, dass du damit auch wunderbar andere Dinge anstellen kannst. (Nein, Kochen kann Scrivener nicht, die Rezepte verwalten hingegen schon.)

Video 3:

WORKFLOW BEISPIELE: Wie behältst du innerhalb Scrivener den Überblick?

So toll Scrivener auch ist, irgendwann kommst du an einem Punkt, an dem du Gefahr läufst, vor lauter Dateien und Ordner den Überblick zu verlieren. Deshalb zeige ich dir ein paar Wege auf, wie du künftig sicher durch dein Projekt navigierst, ohne dabei in Versuchung zu geraten, deine Tastatur aus dem Fenster zu schmeißen (oder laut rumzufluchen).

Impressum

Copyright 2024 KnowHowLounge.de