Wann kommt Scrivener 3 für Windows endlich? (Und warum du nicht mehr warten musst.)

In diesem Beitrag geht es um Scrivener 3 für Windows und die Frage, wann das Ding denn endlich zu kaufen ist. 

DIE SCHLECHTE NACHRICHT: Es scheint sich zu einer unendlichen Geschichte zu entwickeln. 

DIE GUTE NACHRICHT: Du brauchst trotzdem nicht mehr zu warten! Aber lies am besten einfach weiter (oder schau dir das Video an)

Falls du wider Erwarten keine Ahnung hast, was Scrivener ist, schau dir doch diesen Beitrag an: Scrivener FAQ

Wo bleibt Scrivener 3 für Windows?

Ich kann nicht aufzählen, wie oft mich die Frage erreicht, wann den Scrivener 3 für Windows endlich auf den Markt kommt.

Und ich kann dazu nicht mehr sagen als: Ich weiss es selber nicht. 

Zu erwähnen ist, ich bin Mac User und mich betrifft es "nur" dahingehend, dass ich Scrivener Kurse anbiete und deshalb seit über einem Jahr darauf warte, endlich die neuen Videos aufzeichnen zu können. (Die Nötigsten habe ich zwar mithilfe der Betaversion schon aktualisiert. Mit dem Rest warte ich, da teilweise Menüs noch englisch sind, usw.) 

LANGE REDE, KURZER SINN:

Die Windows Version ist noch immer nicht da.

Angekündigt war sie ursprünglich für Ende 2018, hat nicht geklappt

Dann gab es einen neuen Termin, 31.8.2019, hat nicht geklappt. 

Im Herbst 2019 gab es einen Blogpost der Scrivener Macher, in dem sie darauf eingehen, dass es 2020 wird. Wann genau? Bleibt unklar.  

Das Ganze erinnert ein wenig an die iOS App, deren Entwicklung sich endlos gezogen hat. Man muss aber den Scrivener Machern zu Gute halten, dass sie nichts halb fertiges auf den Markt werfen. 

Wie das Warten trotzdem sofort ein Ende hat

Trotz allem gibt es jedoch keinen Grund mehr, als Windows User nicht Scrivener 3 zu nutzen!

Denn, seit sie Scrivener 3 für Mac veröffentlicht haben (immerhin schon Ende 2017) gibt es die Betaversion. Was anfangs noch unzuverlässig und unstabil lief, hat sich mittlerweile, zwei Jahre später, zu einer ausgereiften Version gewandelt. 

Im Herbst 2018 habe ich ein Video gemacht, in dem ich erklärt habe, wie und wo man die Betaversion runterlädt und installiert. Damals habe ich noch gewarnt, dass diese mit Vorsicht zu geniessen ist.  

Jetzt, während ich diese Zeilen schreibe (Februar 2020), sind wir an einem Punkt, an dem ich dir sagen kann, dass du die Betaversion bedenkenfrei nutzen kannst.

Es gibt "unter der Haube" noch einige Kleinigkeiten, gerade beim Kompilieren, aber das betrifft dich erst, wenn du dein fertiges Werk aus Scrivener raushaben willst und dazu gäbe es notfalls auch noch andere Software. 

In meinem "Kompilieren mit Scrivener 3" Kurs habe ich Teilnehmer, die ihr Werk problemlos mit der Windows Version kompiliert haben. 

Es gibt also wirklich keinen Grund mehr, nicht die Betaversion zu nutzen. 

Wie du zur Betaversion kommst

Wie du zu deiner Betaversion kommst, beschreibe ich in diesem (oben erwähnten) Video aus 2018. Ausserdem verrate ich dir darin auch, wie du es anstellst, dabei nicht deine bestehende Scrivener Version zu "überschreiben".

Hier kannst du dir die kostenlose Betaversion runterladen.

WICHTIG: Die Betaversion läuft immer bis zu einem bestimmten Enddatum. Danach folgt entweder die nächste Beta oder die Kaufversion.

Was du deshalb tun solltest:

1

1 - Terminiere dir dieses Ablaufdatum. 

2

2 - Öffne spätestens an diesem Datum Scrivener 3 für Windows

Meist geht es auch schon 1-2 Tage früher.

3

3 - Gehe in Scrivener 3 drin auf "Hilfe > Nach Updates suchen" und lade dir die neuste Beta runter.

Scrivener 3 Windows Betaversion updaten

Verpasst du das, kannst du Scrivener nicht mehr öffnen und musst die neue Beta wieder aus dem Forum installieren, was auch geht, aber zusätzlicher Arbeitsaufwand ist.

Wie erkenne ich, ob ich Scrivener 3 oder älter nutze?

Das ist ebenfalls sehr einfach. 

Das alte Scrivener Logo:

Das Scrivener 3 Logo:

Was kostet Scrivener 3?

Die Betaversion ist kostenlos. Die Kaufversion natürlich nicht. Es ist übrigens das erste kostenpflichtige Upgrade seit 2011 oder so

Und es ist eine eigenständige Version. Das bedeutet, du könntest die alte Scrivener Version und Scrivener 3 nebeneinander laufen lassen. 

Bisherige Besitzer erhalten Scrivener 3 vergünstigt oder gar kostenlos

Das bedeutet auch, dass bisherige Scrivener Besitzer das Upgrade günstiger bekommen. Im Falle von Mac kostete Version 3 25 Dollar. Das wird hier sicherlich ähnlich sein. 

Solltest du die Windows Version nach dem 20. November 2017 gekauft haben, wird das Upgrade sogar kostenlos sein. (So schreiben das die Macher jedenfalls auf ihrer Webseite).  

Warum überhaupt Scrivener 3?

Scrivener wurde ursprünglich für Mac entwickelt. Später kam Windows dazu. Dementsprechend hinkte Windows der Entwicklung auch immer hinterher.

Es gab zudem Funktionen, die überhaupt nicht funktionierten. Beispielsweise Schnellreferenzen. Andere Funktionen, wie das Hereinziehen von Webseiten hat immer wieder Probleme gemacht. 

Zudem hinkte Windows sich auch optisch hinterher und versprühte den Charme der 2010er Jahre.

Mit Scrivener 3 wurden die beiden Versionen auf Augenhöhe gebracht.

Und das hat noch einen weiteren, riesengrossen Vorteil: Wenn du irgendwo über ein Tutorial zu Scrivener stolperst und das mit Mac aufgezeichnet wurde, kannst du das Ganze trotzdem mit der Windows Version nachvollziehen (oder umgekehrt)

Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich damals, als Scrivener Anfänger (und noch Windows User) ein Video Tutorial geschaut und mich dann mit voller Begeisterung ans Umsetzen gemacht habe, nur um dann herauszufinden, dass das mit Windows nicht möglich ist. Diese Zeiten sind vorbei!

FAQ - häufig gestellte Fragen

Ist die Testversion von der Kauf-Webseite Scrivener 3?

Für Mac: JA
Für Windows: NEIN
Wie du zur Betaversion kommst, habe ich ja weiter oben schon beschrieben.

Kann ich ein mit der Betaversion erstelltes Projekt dann auch mit der Kaufversion weiterverwenden?

Ja.

Kann ich Scrivener 2 Projekte mit Scrivener 3 weiterverwenden? Und umgekehrt?

Ja und nein. Sobald du ein Projekt zum ersten Mal mit Scrivener 3 öffnest, warnt es dich, dass du nicht mehr zurückkannst. Bei Mac gab es trotzdem einen Weg. Bei Windows nicht. Das ist aber auch gut so, denn es hat extrem viel geändert - du willst nie mehr zurück!

Kann ich dasselbe Scrivener Projekt mit Mac & Windows bearbeiten?

Ja, vorausgesetzt, beide Parteien nutzen Scrivener 3. Und selbstredend darf das Projekt nicht gleichzeitig geöffnet sein. Immer nacheinander. Sonst gibt es Probleme.

FAZIT

Im Februar 2020 gibt es keinen Grund mehr, auf Scrivener 3 Windows zu warten. Schon gar nicht, wenn man erst damit begonnen hat, Scrivener zu nutzen. 

So, jetzt wünsch ich dir viel Spass mit Scrivener.

Weitere Beiträge:

Kennst du schon meine Angebote?