Scrivener (Mac) – 7 praktische Funktionen, die dir das Leben sofort erleichtern | KnowHowLounge

Scrivener (Mac) – 7 praktische Funktionen, die dir das Leben sofort erleichtern

In diesem Video zeige ich dir 7 praktische Scrivener Funktionen, die dir das Leben und den täglichen Umgang mit dieser eierlegenden Wollmilchsau sofort erleichtern.

Und das findest du in diesem Video (es geht um die Mac Version von Scrivener 2 & Scrivener 3):

1. Das Scrivener Fenster auf Bildschirmgrösse zoomen 

Bestimmt warst du auch schon in der Situation, dass du das Scrivener Fenster auf die Bildschirmgrösse anpassen wolltest - und zwar ohne das grüne »Greiferchen« von Mac zu verwenden und somit auf Vollbild zu schalten.

2. Ablenkungsfrei schreiben 

Ja, Scrivener kann unglaublich viel - auch ablenken. Dank dem Schreibmodus kannst du das aber wunderbar verhindern. (Und dank dem Schreibmaschinen-Scrollen bleibt dein Text künftig immer an der gleichen Stelle - wie früher bei der Schreibmaschine.)

3. Suchen nach Funktionen 

Wie fast jedes Mac Programm, bietet auch Scrivener das Hilfe Menu »Suchen nach«. Somit musst du nicht mehr wissen, wo sich die einzelnen Befehle verstecken, sondern nur, wo das Hilfe Menu ist.

4. In Mappe einblenden 

Nie mehr ein Objekt, das dir im Editor angezeigt wird, mühsam in der Mappe suchen.

5. Einrasten 

Nie mehr aus versehen das offen Fenster wegklicken (und dabei fast wahnsinnig werden). Gerade für den geteilten Bildschirm eine fast unverzichtbare Funktion.

6. Symbole in der Pinnwand anklicken 

Du kannst direkt von der Indexkarte in den Text rein springen.

7. Schnellreferenzen 

Mittels einer Taste jedes gewünschte Objekt in einem eigenen Fenster als Schnellreferenz öffnen.

Ich hoffe, du konntest den einen oder anderen praktischen Scrivener Tipp mitnehmen.

Mehr deutsche Scrivener Videos (für Mac & Windows) findest du übrigens hier. 

Liebe Grüsse